top of page

FAQs

Du stellst die Fragen - wir antworten.

Möchtest du mehr Informationen über eines unserer Produkte oder über eine ausstehende Bestellung erhalten? Sieh dir unten unsere Liste der häufig gestellten Fragen und deren Antworten an. Wenn du eine bestimmte Antwort nicht finden kannst, melde dich bei uns: 

usarmory@outlook.com

Sniper Rifle

Welche Dokumente werden für den Kauf einer Waffe und von Munition benötigt?

Für den Kauf von Feuerwaffenmagazinen mit hoher Ladekapazität wird eine behördliche Erlaubnis benötigt. Dies betrifft Magazine für Faustfeuerwaffen mit einer Kapazität von mehr als 20 Schuss (Pistolenmagazine) und Magazine für Handfeuerwaffen mit einer Kapazität von mehr als 10 Schuss (Gewehrmagazine). Durch den Käufer muss der Nachweis erbracht werden, dass er im rechtmässigen Besitz der entsprechenden Waffe ist. Als Nachweis gilt eines der folgenden Dokumente:

  • Waffenerwerb vor dem 15.08.2019: Kantonale Besitzbestätigung für den Altbestand

  • Waffenerwerb nach dem 15.08.2019: Ausnahmebewilligung "klein" ausgestellt durch kantonales Waffenbüro (Feuerwaffe mit Ladevorrichtung mit hoher Kapazität)

  • Waffenerwerb nach dem 15.08.2019 (nur Stgw90): Dienstbüchlein mit Eintrag, dass die persönliche Ordonnanzwaffe am Ende der Dienstzeit in Privatbesitz übernommen wurde

 

Hinweis

  • Ein WES (Waffenerwerbsschein) ist als Besitzbestätigung nicht ausreichend.

  • Das Dienstbüchlein reicht nicht als Besitzbestätigung aus, wenn die Waffe für die Dauer der Dienstzeit leihweise abgegeben wird.

  • Die auf der Besitzbestätigung aufgeführte Waffe muss mit dem zu erwerbenden Magazintyp übereinstimmen.

  • Die erforderlichen Dokumente müssen bei jeder Bestellung eingereicht werden.

  • Mit dem Einreichen der Dokumente wird bestätigt, dass man zum Zeitpunkt des Erwerbs im rechtmässigen Besitz der Waffe ist.

 

Bestellablauf

1. Du bestellst online die gewünschten Artikel

2. Wir senden dir nach Erhalt eine Email mit den Informationen zum Magazinkauf

3. Du sendest uns eine Kopie eines der oben genannten Dokumente

4. Wir liefern dir die gewünschte Bestellung

Wegleitung für Munitionskäufe

Für den Kauf von Munition sind zusätzliche Unterlagen erforderlich. Akzeptiert wird eines der folgenden Dokumente:

  • Strafregisterauszug nicht älter als 3 Monate

  • Waffenerwerbsschein nicht älter als 2 Jahre (ab Ausstelldatum)

  • Eine aktuelle Jagdlizenz

  • Eine aktuelle Schiesslizenz (SSV oder IPSC)

  • Dienstausweis Polizei / Grenzwache / Zoll

 

Hinweis

  • Bitte zu jedem oben erwähnten Dokument ein Ausweisdokument (Pass oder ID) beilegen.

 

Bestellablauf

1. Du bestellst online die gewünschten Artikel

2. Wir senden dir nach Erhalt eine Email mit den Informationen zum Munitionskauf

3. Du sendest uns eine Kopie eines der oben genannten Dokumente

4. Wir liefern dir die gewünschte Bestellung

Pistol Bullets

Welche Zahlungsmethoden akzeptiert ihr?

Wichtig:

1. Bei Munitionsbestellungen werden die Versandkosten im Shop nicht  angezeigt. Diese werden erst auf der Rechnung aufgrund des Gewichtes und  der gewählten Versand- Methode berechnet und ausgewiesen. Grössere  Mengen können abgeholt oder geliefert werden.

 

2. Im Webshop können keine Zahlungen direkt getätigt werden. Nach dem Absenden deiner Bestellung bekommst du von uns innerhalb eines Tages die Rechnung per E-mail zugestellt.

 

3. Überweise den entsprechenden Betragt an unsere Bankverbindung. Sobald wir den Betrag erhalten haben und mit deinen Dokumenten alles in Ordnung ist, wird deine Bestellung von uns versandt.

 

4. Denke bitte daran, dass wir zuerst von dir die benötigten Dokumente (z.B. WES) benötigen, um deine Bestellung versenden zu können. Schicke uns diese bequem per Mail an: usarmory@outlook.com

bottom of page